moldavische Kaval

Die moldavische Kaval singt auf ihre eigene ganz besondere Art das Lied des Herzens! Sie gehören zu den mit am leichtesten zu spielenden Instrumenten der Welt. Durch ihre besondere Tonfolge mit leicht arabisch melancholischem Anklang, ist es möglich, sie ganz intuitiv ohne jegliche Notenkenntnis zu spielen, so dass jeder, der sich auf seine Flöte einlässt, ihr schon nach kurzer Zeit Töne und Melodien entlocken kann, die die Seele berühren. Die Kaval lässt sich leicht überblasen und springt wie von selbst in die Oktaven, so dass wunderbare Kombinationen mit schnellen Wechseln spielend leicht umgesetzt werden können!!